LoginRegistrieren
DATUM: alle
  • TRICKY NIKI - HYPOCHONDRIA

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kabarett

    Veranstalter: Verein Kultur in Bewegung in NÖ

    Karten: Kat. I: 32,00 € / Kat. II: 29,00 € / Kat. III: 26,00 € / Kat. VI: 23,00 €

    HYPOCHONDRIA
    Alles wird (wieder) gut!

    Willkommen im Land der Wahnvorstellungen, Zwänge und Lachattacken. Dort, wo man auch ohne grünen Daumen traumhafte Neurosen züchtet, wo das stille Örtchen der beste Platz für einen Shitstorm wäre - und auch ein Einweg-Handschuh keinen Ausweg darstellt. Da, wo schmutzige Gedanken immer noch sauber bleiben und man sich über den Sensenmann totlachen darf.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SCHULTASCHENPARTY

    Beginn: 10:00 Uhr (Einlass 10:00 Uhr)

    Raum 105

    Kategorie: Kinder

    Veranstalter: Badjura Papier e. U.

    Karten: Eintritt frei

    Testen Sie die neuesten Schultaschen- und Rucksackmodelle und lassen Sie sich in angenehmer Atmosphäre von uns fachgerecht beraten. Kaffee, Saft und Kuchen sowie eine kleine Überraschung für jeden Gast stehen für Sie bereit!

    Beim Kauf einer Schultasche oder eines Rucksacks erhalten Sie einen 10€ Einkaufsgutschein für Ihren nächsten Einkauf! (ausgenommen Abverkaufsware)

  • SCHULTASCHENPARTY

    Beginn: 10:00 Uhr (Einlass 10:00 Uhr)

    Raum 105

    Kategorie: Kinder

    Veranstalter: Badjura Papier e. U.

    Karten: Eintritt frei

    Testen Sie die neuesten Schultaschen- und Rucksackmodelle und lassen Sie sich in angenehmer Atmosphäre von uns fachgerecht beraten. Kaffee, Saft und Kuchen sowie eine kleine Überraschung für jeden Gast stehen für Sie bereit!

    Beim Kauf einer Schultasche oder eines Rucksacks erhalten Sie einen 10€ Einkaufsgutschein für Ihren nächsten Einkauf! (ausgenommen Abverkaufsware)

  • 12. BOOGIE BALL

    Beginn: 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Tanz

    Veranstalter: Verein 4K – Brunn a.G.

    Karten: VVK-Kartenpreis: 28 Euro zzgl. Sitzplatz 12 Euro p.P. / Vergünstigungen für Gruppen ab 10 Personen und Tanzclubs / (Sitzplatz obligatorisch) / Karten unter www.city-dancing.at bzw. 0676/ 920 30 40

    Wir präsentieren Ihnen bereits zum 8. Mal L I V E
    Die Boogie & Rock'n Roll Band: "PIANOKILLER"
    Diese Band sorgt für beste Stimmung bei jung und alt!

    Volles "Boogie-Showprogramm":
    Boogie-Formation der "Boogie Lions", die Kids und Teenies
    des RR-Clubs "Rock Explosion" mit ganz neuem Programm
    Standard/Latein, Boogie-Quadrille uvm

    "FESTSAAL - HAUPTBÜHNE" - Dancefloor" - 250m²
    Sie schwingen das Tanzbein zur LIVEMUSIK, zu fantastischem Sound und Rhythmus und den besten Boogie, Rock’n Roll und Rockabilly Hits aus den 50ern. Die 5 Musiker der Band "Pianokiller" spielten weltweit in Programmen der Großen und sind seit Jahren in der Boogie und Rock'n Roll Musikszene beheimatet. Viele in der Band haben diese Zeit "aktiv" miterlebt und bereits in den 60er Jahren diesen Rhytmus als Musiker mitgeprägt.

    "STUDIO 105" CITY DANCING - Dancefloor" - 100m²
    Wir spielen für Sie die beste Standard/Latein - Tanzmusik -
    im richtigen Takt und Rhythmus! Ausgewählt und abgestimmt auf das anwesende Publikum! Alle Tänze werden angesagt und unsere DJ's führen Sie durch den gesamten Abend und erfüllen auch gerne Ihre Musikwünsche.

    Unsere seit Jahren bewährte Tanznacht-Kombination -
    vereint Boogie Woogie, Rock'n'Roll und Swing M I T Standard und Lateintänzen - auf 2 unabhängigen Dancefloors - so entsteht für alle Gäste D E R perfekte Tanz-Mix.
    In den Pausen der Band sowie durchgehend auf unserem Studio 105 - Dancefloor erwartet Sie beste City Dancing Tanzmusik mit unseren Tanz-DJ's.

    Gastronomie: Beste Qualität mit Top-Service unser Caterer aus Brunn - Restaurant Hlavacek!

    Mit PKW: Nur 2 Minuten von der südl. Stadtgrenze Wiens!!
    Parkgarage: Nachttarif-Pauschale € 3,50 - ab 18 Uhr
    Mit Öffis: Nur 5 min. Gehzeit zur S-Bahnstation
    Bekleidung: OHNE Smoking und Ballkleid eben "leger, aber korrekt" - oder im Boogie-Outfit!

  • NADJA MALEH - BEST OF KABARETT

    Beginn: 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kabarett

    Veranstalter: Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: 20,00 €

    Im Rahmen des internationalen Frauentags kommt Nadja Maleh ins BRUNO.
    In ihrem "BEST-OF Kabarett" gibt sie kabarettistische Highlights all ihrer Soloprogramme zum Besten.
    "Ich bin viele, und die wollen alle raus!" lautet ihr Motto. Mit großer Schauspielkunst springt sie in Sekundenschnelle zwischen verschiedensten skurrilen Figuren hin und her, die auf zwerchfellerschütternde Weise Einblick in ihr Leben geben! Nadja Maleh hat ein spezielles "Best-Of" mit ihrem Gitarristen Bernd Alfons live on stage konzipiert! Witzig-boshafte Texte, samtweiche Chansons und eine erstaunliche Verwandlungskunst - kurz: intelligente Unterhaltung auf höchstem Niveau.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • MENORCA - INSEL FÜR TAGTRÄUMER. MULTIVISIONSSHOW VON UND MIT GABI UND BRUNO SPLICHAL

    Beginn: 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Informationsveranstaltung

    Veranstalter: Brunner Kultur Club

    Karten: Eintritt: € 10,- / Für AKNÖ-, BKC- und CCB-Mitglieder: € 8,-

    Jahrhundertelang war Menorca wegen seiner strategischen Lage heiß begehrt und
    stand doch seit jeher im Schatten ihrer großen Schwesterninsel Mallorca, was sich auch in den Namen der beiden Inseln wiederfindet. Bedeutet doch Menorca "Die Kleine" und Mallorca "Die Größere".
    Warum also diesmal Menorca: Ganz einfach: Weil sie kleiner ist. Weil sie stiller ist.
    Weil sie überschaubarer ist und weil der Ballermann mitsamt seinen
    Begleiterscheinungen viele Seemeilen weit weg ist.
    Menorca ist die östlichste Insel der spanischen autonomen Region Balearen. Sie ist die ruhigste und am wenigsten überlaufene der drei Hauptinseln und gilt daher als die authentischste.
    Menorca ist eben anders!
    Menorca ist eine Insel für Tagträumer.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • 17. FRÜHLINGSFEST DES KINDER TANZ UND MUSIKVEREINS BRUNN AM GEBIRGE

    Beginn: 15:00 Uhr (Einlass 14:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Konzert

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Freie Spende!

    Der Kinder Tanz und Musikverein Brunn am Gebirge lädt ein zum 17.Frühlingsfest.
    Auch heuer zeigen die Kinder unter der Leitung von Isabella Ramerseder und Martina Faber einen Querschnitt ihres vielfältigen Jahresprogramms an Liedern und Tänzen. Im Anschluss klingt der Nachmittag im Foyer bei einem köstlichen Buffet gemütlich aus.

  • HEILBUTT&ROSEN - BEST OF 25 JAHRE

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kabarett

    Veranstalter: Verein Kultur in Bewegung in NÖ

    Karten: Kat. I: 32,00 € / Kat. II: 29,00 € / Kat. III: 26,00 € / Kat. VI: 23,00 €

    Die seit Jahren erfolgreichste österreichische Kabaretttruppe unter der Leitung von Mastermind Helmuth Vavra ist bekannt für eine gelungene Mischung aus Satire und musikalischen Köstlichkeiten. So erfreuen Heilbutt&Rosen das Publikum in unterschiedlichen Besetzungen, mal als “Flotter 4er”, mal als „Schickes
    Duo“, mal nur mit den Männern auf der Bühne oder als Frau und Mann im Geschlechterkampf. Zur Jubiläumsfeier bringen Heilbutt&Rosen erstmals ein Galaprogramm mit Band auf die Bühne. Begleitet von Piano, Kontrabass und Schlagzeug konzentrieren sich Vavra, Haiger, Foeger und Co. auf ihre
    Kernkompetenzen, nämlich Musik und Alltagssatire auf höchstem Niveau.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • BERNHARD FIBICH - KUDDELMUDDEL UND GESPRUDEL

    Beginn: 15:30 Uhr (Einlass 15:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kinder

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: 6,00 €

    Präsentiert vom bekannten Kinderliedermacher für Kinder von 3 bis 11 Jahren.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • RON GLASER & THE RIDIN' DUDES - 100% ELVIS

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Konzert

    Veranstalter: Verein Kultur in Bewegung in NÖ

    Karten: Kat. I: 32,00 € / Kat.II: 29,00 € / Kat.III: 26,00 € / Kat. IV: 23,00 €

    Wenn Ron Glaser Elvis Presley interpretiert, erwartet Sie ein fulminantes mitreißendes Konzert, eine respektvolle und liebevolle Hommage und ein beeindruckender musikalischer Streifzug durch drei Jahrzehnte und 711 Elvis Songs.
    Der charismatische Ausnahmesänger Ron Glaser lässt die Stimme des King of Rock`n Roll wieder so erklingen, dass man meinen könnte, Elvis selbst steht auf der Bühne - studierte er doch seit seinem 5. Lebensjahr jeden Ton und jede Bewegung des Kind of Rock`n Roll mit akribischer Sorgfalt und nie abgeklungener Begeisterung.
    ​Von den rauen, wilden rockin’ years über gefühlvolle Balladen bis zu emotional orchestralen Gospels und seinem letzten Album “Moody Blue“, das noch 2 Monate vor Elvis Tod erschien ist alles dabei, was die Herzen der Elvis-Fans höher schlagen lässt.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • OMAR SARSAM - HERZALARM

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kabarett

    Veranstalter: Verein Kultur in Bewegung in NÖ

    Karten: Kat. I: 29,00 € / Kat. II: 26,00 € / Kat. III: 23,00 €

    Vor gar nicht allzu langer Zeit wurde bei Herrn Sarsam eine Routineuntersuchung durchgeführt - ein sogenannter "Gehirncheck". Leider war zum damaligen Zeitpunkt noch nicht bekannt, dass ein Gehirncheck gravierende Nebenwirkungen haben kann. Nebenwirkungen, die dazu führen, dass man sich auf nix konzentrieren, an nix denken kann, und oft an nix als nix denken kann. Bei Herrn Sarsam kam es so bedauerlicherweise zu einem fast vollständigen Gedächtnisverlust. Nur eine Erinnerung kann er richtig zuordnen - den schönsten Herzalarm seines Lebens. Sonst nix.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • GENTLEMEN OF SWING (RAMESH NAIR UND LUKAS PERMAN) & MAX HAGLER BAND

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Konzert

    Veranstalter: Verein Kultur in Bewegung in NÖ

    Karten: Kat I : 48,00 € / Kat II: 42,00 € / Kat. III: 36,00 €

    Ramesh Nair und Lukas Perman sind die „Gentlemen of Swing“.
    In ihrem ersten gemeinsamen Duo-Programm widmen sich die beiden Entertainer den unsterblichen
    Songs von Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Junior, Michael Bublé, uvm. Melodien wie „Fly me to the moon“, „Strangers in the night“, „New York, New York“ werden von den beiden Sängern in einer charmanten und witzigen Story verpackt präsentiert.
    „Was macht einen Gentleman aus? Wie wird man ein echter Gentleman? UND: Was wollen Frauen eigentlich wirklich?“ – Essenzielle Fragen des Lebens, die sich die beiden „Gentlemen“ stellen und bei so mancher Antwort die Zuschauer über Wahrheit oder Schwindel ihrer Geschichten im Unklaren lassen –
    bis es am Ende zu einer überraschenden Wendung kommt!

    MAX HAGLER BAND:

    Hagler Max - Bandleader, Arrangeur, Pianist

    Permanschlager Ulrich - Bass

    Adamer Markus - Schlagzeug

    Burcharts Josef - Trompete

    Faulhammer Thomas - Saxophon 1, Altsaxophon, Flöte, Klarinette

    Wurm Werner - Posaune

    Öllerer Stefan - Tenorsaxophon, Klarinette

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals
    eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei
    der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie
    Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs.
    Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals
    eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei
    der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie
    Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs.
    Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals
    eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei
    der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie
    Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs.
    Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • SOMMERFESTSPIELE BRUNN AM GEBIRGE - BLUTSBRÜDER

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Musical

    Veranstalter: Kulturreferat, Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: Kat. I : 48,00 € (Reihe 5-12) / Kat. II: 42,00 € (Reihe 1-4) / Kat. III: 39,00 € (Reihe 13-21) / Kat. IV: 34,00 € (Reihe 22-24)

    Sich verzaubern lassen, den Alltag vergessen: An zwölf Spieltagen im Zeitraum zwischen Mitte Juli und Mitte August 2018 können Kulturinteressierte mit Maya Hakvoort und 14 Künstlerkolleginnen und –kollegen in die herrliche Welt des Musicals eintauchen. Unser gastronomisches Angebot am Vorplatz des Bruno (Freiluft) reicht von genüsslichen Hauptspeisen, über kleine Snacks bis hin zu kühlen Cocktails und
    rundet das Musicalerlebnis ab.
    Das Stück „Blutsbrüder“ spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool.
    Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons, bei der Mrs. Johnstone als Putzfrau arbeitet) zu überlassen. Mrs. Johnstone ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und
    Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft.
    Wie sie in unterschiedlichen Milieus und Wertvorstellungen aufwachsen, stellt den Großteil des Stückes dar, wobei die beiden immer wieder aufeinandertreffen.
    Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • PETER KLIEN - REPORTER OHNE GRENZEN

    Beginn: 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kabarett

    Veranstalter: Verein Kultur in Bewegung in NÖ

    Karten: Kat. I: 29,00 € / Kat. II: 26,00 € / Kat.III: 23,00 €

    Mit sauberem Anzug und unschuldigem Blick macht Peter Klien, was er am besten kann: auf ganz seriöse Weise ganz unseriöse Fragen zu stellen. Und das ist mittlerweile Kult! Kaum ein Spitzenpolitiker der Republik, der ihm noch nicht ins offene Mikro gelaufen wäre. Jetzt packt der Kabarettist und Außenreporter von "Willkommen Österreich" (ORF) aus: Wie geht es zu
    hinter den Kulissen von Österreichs Politik und Medien? Er liefert Hintergrundberichte zum Dreh, Anekdoten von der Begegnung mit Prominenten sowie Kommentare zum tagesaktuellen Geschehen. Natürlich darf auch eine Auswahl seiner besten Filme im Director's Cut nicht fehlen - samt ungesendetem Material, das entweder in den viel zu kurzen Beiträgen keinen Platz gefunden hat oder, noch schlimmer, der Zensur zum Opfer fallen musste.
    Motto: "That's a really good thing to have: great balls." (Goldie Hawn)

    Zitate:
    "Großes Tennis auf kleinstem Raum." (Der Standard)
    "Von Politikern gefürchtet, vom Publikum geliebt: Satire-Reporter Peter Klien stellt Fragen, die sonst niemand zu stellen wagt." (profil)
    "Der neue Stern am heimischen Humorhimmel" (TV-Media)
    "Der König der Provokation." (KURIER)
    "Schon mal Tränen gelacht? Er macht's möglich! Als ORF-Reporter getarnt, fragt sich Peter Klien quer durchs Land. Und das ist einfach unglaublich lustig!" (WOMAN)
    "Dank sei Peter Klien." (Der Standard)

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

  • BERNHARD FIBICH - "NEUE ADVENT- UND WEIHNACHTSLIEDER"

    Beginn: 15:30 Uhr (Einlass 15:00 Uhr)

    Festsaal

    Kategorie: Kinder

    Veranstalter: Marktgemeinde Brunn am Gebirge

    Karten: 6,00 €

    Präsentiert vom bekannten Kinderliedermacher für Kinder von 3 bis 11 Jahren.

    Ticketverkauf in der SIB-Servicestelle:
    Montag von 8 bis 18 Uhr
    Dienstag, Mittwoch & Donnerstag von 8 bis 14 Uhr
    Freitag von 7 bis 12 Uhr
    Telefon: 02236 / 316 01 - 100

    Alle Informationen sind vorbehaltlich Änderungen seitens des Veranstalters.

Jänner 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

Februar 2018

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    
       

März 2018

MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       

April 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Mai 2018

MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

Juni 2018

MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       

Juli 2018

MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Bruno-Newsletter

Erhalten Sie von uns monatlich Updates über kommende Veranstaltungen per Email zugeschickt.

security code